I have a dream- Die Chakren

Jeder Mensch hat eine tiefe Sehnsucht, einen Traum oder eine Vision für das eigene Leben. Die Chakren sind Energiezentren, die uns dabei helfen, unseren Traum zu leben. Wünsche aktivieren unsere Energien. je nachdem, was wir uns wünschen oder welche Energie wir brauchen, können wir die Chakren stärken. Je nachdem, was gerade ansteht, können wir bestimmte Fragen und Themen zuordnen. Um die Ideen und Gedanken, die ich habe, umzusetzen, brauche ich das Wurzelchakra und Entschlossenhat und Stehvermögen. Damit ich meine Träume ausdrücken kann, brauche ich die Kommunikation, die vom Kehlkopfchakra unterstützt wird. Für den Mut, die Tatkraft brauche ich das Solarplexuschakra.
So kann ich die verschiedenen Energien bewußt leben und stärken. In den nächsten Wochen werden wir durch die Chakren wandern und unser Yoga unseren Träumen widmen.

„Die Sehnsüchte des Menschen sind Pfeile aus Licht. Sie können Träume erkunden, das Land der Seele besuchen, Krankheit heilen, Angst verscheuchen und Sonnen erschaffen“
Indianische Weisheit

Denke ernsthaft über Deine Täume nach.
Was wolltest Du als Kind werden?
Schreibe Deine Träume auf wie ein Drehbuch.
Was würdest Du am allerliebsten machen?
Heute noch?
Diese Woche?
Dieses Jahr?
Dieses Leben?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s